• www.taktklar.de
    Þyrnir vom Vindstaðir - Bewerbung für den Quality & Color 2016
    [16.10.2016 Autor: Taktklar Redaktion]





    Þyrnir vom Vindstaðir

    Hengst:  Jahrgang 2012   (Geboren: 21.05.2012)

    Farbe: Isabell - Schecke / Tobiano  -  eeaa CCcr Toto    

    Anmerkungen:   (eeAa) kann vermutlich ausgeschlossen werden)
    (Weitere Gen-Variationen, im Bezug auf Scheckung und Abzeichen, können nicht ausgeschlossen werden).










    Þyrnir vom Vindstaðir
    Kurz gesagt ist Thyrnir = Alfasteinn x Logi
    Er ist 5 Gänger mit viel Tölt immer guter Aufrichtung und Genickhaltung sehr ansprechendem Exterieur und einem freundlichem, feinem Charakter, der immer zuhört und alles richtig machen möchte.

    Þyrnirs Vater Sigursteinn ist ein gleichmäßig gut veranlagter Fünfgang-Elitehengst, der immer kooperativ und leistungsbereit ist. Sigursteinns Vater ist der Ausnahme Hengst Álfasteinn frá Selfossi, dessen Eltern beide den Ehrenpreis für Nachkommen erhielten.

    Seine Mutter Þyrnirós ist eine gute Fünfgangstute, die vom hochgeprüften Logi fra Skardi abstammt. Die Mutter von Þyrnirós ist Þykkja frá Hólum. Sie stammt aus der erfolgreichsten Stutenlinie Hólars. Sie vereinen Schönheit und Leistung. Ihr Vater Vafi erhielt 3-jährig für sein Exterieur die Note 8,43. Ihre Mutter þrenna erhielt 8,38 - 8,54 = 8,46 und einen Ehrenpreis für Nachzucht. Ihre Großmutter Þrá erhielt 4-jährig 8,50 - 8,45 = 8,48. Auf dem Landsmót 2000 erhielt sie den Ehrenpreis für Nachzucht und gewann diese Klasse.


    Abstammung

    Züchter:
    Vindstaðir   
    http://www.vindstadir.eu

    Besitzer:
    Gestüt Asperg  
    http://www.islandpferde-asperg.de

    Bei der Jungpferdeprüfung, 2016 auf dem Vorsenzhof, wurde er Kör-und Junghengstsieger:

    Exterieur:  8,2
    Interieur:  8,1
    Gang :        8,1

    Gesamtnote 8.13






    Richterspruch:
    Eleganter, langbeiniger Junghengst, klar Fünfgang veranlagt mit fließendem Tölt und leichtfüßigen, raumgreifenden Bewegungen, aufmerksam und fein.
    (Richter: Marlise Grimm/Silke Feuchthofen)











  • www.taktklar.de
    Quality & Color 2016
    [19.09.2016 Autor: Taktklar Redaktion]





    Stuten / Hengste / Wallache
    der Jahrgänge 2012, 2013 und 2014
    können angemeldet werden.



    Die aufgeführten Farb-Typen sind zur Teilnahme zugelassen


    - Schimmel / Grár / Grey
    - (Gg)- 8,00

    - Isabell / Leirljós / Palomino
    - (CCcr)- 8,00

    - Erdfarben / Moldóttur / Buckskin
    -(CCcr)- 8,00

    - Leuchtrappe / Glóbrúnn / Smoky  
    - (CCcr)- 8,00

    - Falbe / Bleikur / Dun - (Dd)
    - 8,00

    - Windfarben / Vindóttur / Silver dapple
    - (Zz)- 8,00

    - Farbwechsler / Litföróttur/ Roan  
    - (Rnrn)- 8,00

    - Splspl , Toto und Abzeichen
    - mit allen oben aufgeführten Geno-Typen



    - Schecke / Fuchs-(Toto) / Braun-(Toto) / Rappe(Toto)

    - 8,00





    Fohlenprüfung: Gesamtergebnis mindestens 8,0
    oder
    Jungpferdeprüfung: Gesamtergebnis mindestens 8,0
    Die Prüfungen müssen von einem nationalen Mitgliedsverband der FEIF anerkannt sein.

    Bildmaterial: 3 Bilder/ (Die Fotos dürfen zu jedem Zeitpunkt ausgetauscht werden).



    Alle Pferde (Einsendungen), die die geforderten Kriterien erfüllen, werden
    auf der Startseite vorgestellt.
    Die von der "Taktklar"-Redaktion beauftragte Jury wird dann nach Einsendeschluss (25.1.2017)  den Preisträger ermitteln.

    Haben Sie ein Jungpferd das die geforderten Kriterien erfüllt? Dann schicken Sie doch einfach eine kurze Beschreibung (Abstammung, Züchter/Besitzer, Eigenschaften) an: info@taktklar.de


    Einsendeschluss: 25.1.2017
    Die/der Besitzer/in oder (Züchter/in) des Preisträgers erhält ein Werbebanner.Das Banner wird in den Monaten Februar, März und April 2017 auf der Startseite von www.taktklar.de  online geschaltet.





    www.taktklar.de

  • Impressum