"Krapi": Traumpferd auf den ersten Blick
[30.03.2004 • Autor: Benita Keil]


Stammbaum:
Vater: Klakkur fra Saudarkroki -> VV Hervar 963 fra Saudarkroki -> MVV Hervoer 647 fra Saudarkroki -> VVMV Hrafn 802 fra Holtsmula

Hier ist die Geschichte von Krapi.

Im letzten Juni beschloss ich, mir meinen Lebenstraum zu erfüllen und mir ein Pferd zu kaufen; das es ein Isi wird, war klar, denn mein Herz hatte ich schon lange an die süßen Zottel verloren. Durch Zufall kam ich auf die Taktklar Homepage und da war er: Krapi, gerade 4 Jahre alt, ein Grau-Schimmel. Schnell war klar, dass ich das Pferd sehen musste. Obwohl ich mir nie im Leben einen Schimmel kaufen wollte, hatte Krapi doch etwas
an sich, was mir sofort gefiel. Deshalb fuhr ich Hals über Kopf nach Osnabrück, wo Krapi aufgewachsen ist und lebte. Schon beim ersten Blickkontakt wusste ich, dass es entweder er oder keiner sein sollte und so sagte ich einen Tag nach der ersten Begegnung fest zu. So kam Krapi dann im Juli zu uns nach Düsseldorf. Er lebte sich schnell ein und ist heute ein festes Mitglied in der Herde. Nachdem er sich beim Anlongieren (bis auf ein paar freche Sprünge und Buckler) gut machte und schnell lernte, haben wir jetzt mit dem Einreiten begonnen und nehmen unsere ersten Reitstunden. Krapi hat schöne, klar getrennte Gänge.

Ich hoffe, er entwickelt sich weiter so prächtig und ich wünsche mir noch viele traumhafte Ausritte und Erlebnisse mit meinem Traumpferd.

Danke auch an seine Züchter, die ihn in so liebevoller Umgebung haben aufwachsen lassen.









Artikel suchen
Suchen nach:

Familientreffen

Hengste und ihre Nachkommen
• Hengst-Rubriken
• Hengst-Liste
• Allgemeine Infos

Frühlingserwachen

Tranings-Tipps für Pferd und Reiter
• Übersicht
• Teil 1: Einleitung
• Teil 2: Grundlagen I
• Teil 3: Grundlagen II
• Teil 4: Gangreiten I
• Teil 5: Gangreiten II
• Teil 6: Ausblick